12 August 2013

Hotels Sylt

Hotels Sylt Es ist fast überflüssig zu erwähnen, dass es auf der Insel...

12 August 2013

Sylt Ferienwohnungen

Ferienwohnungen Sylt Viele Gäste, die auf die Insel Sylt (http://www.sylt.net/) kommen, legen Wert...

12 August 2013

Orte auf Sylt

Orte auf Sylt Jeder Ort auf Sylt hat ein eigenes Gesicht Jeder Ort der...

Sylt heißt seine Urlauber Willkommen!

Sylt Karte

Informationen

Meer: Nordsee
Einwohnerzahl: 21.000
Inselgruppe: Nordfriesische Inseln
Fläche: ca. 100 km²

Eine Insel, die vom Festland aus mit dem Zug zu erreichen ist, ohne dass dieser Zug mit einer großen Fähre befördert werden muss? Ja doch, das ist möglich – und zwar auf Sylt. Und so scheint sich schon bei der Anreise jener Slogan zu bewahrheiten, mit dem die Insel wirbt. Er lautet: Sylt ist anders.

Eine ganz besondere Insel

Stimmt das? Nahezu jede Urlaubsregion wirbt damit, die eigenen Besonderheiten herauszustellen und zu betonen, dass es dort anders ist als sonst überall auf der Welt. Und natürlich trifft das meistens zu. Und Sylt? Das ist schon eine ganz besondere Insel, und diese Besonderheit wird nicht nur in der Natur, sondern auch in der Geschichte und in den Traditionen der Menschen, die hier leben, lebendig. Die Umwelt auf der Insel ist überall noch intakt, und es ändert sich daran auch wohl so schnell nichts. Außer, dass der Lebensraum für die zwei- und die vierbeinigen Bewohner der Insel Jahr für Jahr schrumpft. Wind und Sturmfluten brechen Herbst für Herbst und Winter für Winter teilweise recht große Landstücke ab, Dünen werden unterspült und Opfer der Nordsee, die sich den Sand zurückholt, den sie über Jahrtausende hier angespült hat. Der Küstenschutz wird zwar immer ausgefeilter, doch kann auch er nicht verhindern, dass die Ränder von Sylt nach und nach abgetragen werden. Insbesondere im Süden, rund um die Hörnum-Odde, wo das Meer Anfang 2005 mit einem Schlag 20 Meter Land gefordert hat, während einer besonders heftigen Sturmflut.

Weite Teile der Insel sind geschützt

Doch ändert das natürlich nichts daran, dass es der Natur auf der Insel gut geht, nicht zuletzt deswegen, weil weite Teile des Landes geschützt sind. Es sind einzigartige Heidelandschaften, um die es sich dabei handelt, und die nicht zuletzt deswegen besonders behandelt werden, weil viele endemische Tierarten sich hier ihr Refugium geschaffen haben. Auf ausgedehnten Spaziergängen kann

Sylt Sonnenuntergang

man sich überall ein eigenes Bild davon machen. Und dennoch ist die Landschaft bei weitem nicht überall die gleiche, sondern sogar recht reich an Abwechslung.

Die Insel steht für die Gastfreundschaft und die norddeutsche Ehrlichkeit

Sylt steht aber auch für seine Orte, von List im Norden über den Hauptort Westerland mit seinem Glamourfaktor bis Hörnum im Süden. Die Insel steht für die Gastfreundschaft und die norddeutsche Ehrlichkeit seiner Einwohner, genauso wie es für die kilometerlangen Sandstrände steht. Nicht zu vergessen die Leuchttürme und die heranbrausenden Wellen der Nordsee, die nicht zuletzt viele Wassersportler anziehen. Die Insel steht also für sich selbst – und dafür, unbedingt mal hinzufahren, wenn man die Insel noch nicht kennt, denn ein Urlaub ist auf alle Fälle ein besonderes Erlebnis! Schöne und exklusive Sylt Hotels und Ferienwohnungen auf Sylt stehen dafür den Urlaubern bereit. Also am besten schnell an die Planung des nächsten Urlaubs in einem der schönen Hotels.

Insel Impressionen

Ein paar tolle Impressionen der Insel:

Anzeigen

 

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet. Erfahren Sie mehr